Tina Hopperdietzel – Vita

Tina Hopperdietzel – Vita

Geboren 1978 in Karl-Marx-Stadt

Basierend auf ihrer Ausbildung zum Porzellanmaler in der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen (1998-2003), arbeitet sie freischaffend mit eigener Werkstatt in Meißen.

Feingliedrige Malereien und Illustrationen sind typisch für ihrer Arbeit im Bereich Wandgestaltung, Spiegelbau und  Dekorentwicklung.

Seit 2003 ist Tina Hopperdietzel freischaffend.

  • Porzellan
  • Buchillustration
  • Malerei

Weitere Informationen zuTina Hopperdietzel finden Sie unter: → www.hopperdietzel-porzellan.de